Portfolio

20:45 Florian Paul

Florian Paul und seine Kapelle der letzten Hoffnung erzählen ihre Geschichten in starken, einprägsamen Bildern, die einem lange im Gedächtnis bleiben. Vielleicht weil drei der fünf Bandmitglieder auch Filmmusik schreiben beschwören ihre Songs vergessene Orte, romantische Szenen und spannende Figuren herauf. Sie feiern mit dem Publikum das Wiedersehen mit der eigenen Erinnerung. Irgendwo zwischen Nostalgie und Neugier, zwischen Walzer und Punkrock, zwischen Pop und Chanson, finden sich Lieder über die Angst vor der Einsamkeit, über Reue, Eifersucht und den Trost der Erinnerung. Manchmal wütend, manchmal laut, oft melancholisch, meistens über die Liebe, aber immer irgendwie anders. Wie eine Nacht im Montmartre, dunkel, grell, laut, verträumt, schmutzig - aber wunderschön. Immer unterwegs auf den Spuren der blauen Katze.
In der Kapelle der letzten Hoffnung begrüßen euch:
Florian Paul – Gesang/ Gitarre
Alexander Maschke – Keys/Strings
Nils Wrasse – Sax
Flurin Mück – Drums
Robin Jermer – Bass

Genre: 
Chansons
Bühne: 
BLACKBOX
Uhrzeit: 
20:45 Uhr
Präsentiert von : 
Millaphon Records GmbH

Labels und Aussteller

Partner

Wir bedanken uns bei diesen Partnern, ohne die das Klangfest nicht möglich wäre

KONTAKT