Portfolio

17:15 Tamara Banez

Tamara Banez - Songwriterin, Sängerin und jüngste Entdeckung von Konstantin Wecker - ist einerseits waschechte Liedermacherin: Sie liebt den Protestsong und ist politisch engagiert. Seit einiger Zeit widmet sich die Künstlerin aber auch elektronischen Klangwelten und erinnert so stellenweise an Hundreds mit deutschen Texten.
Die Lieder von Tamara Banez sind wahlweise musikalische Mutmacher oder Weckrufe, ein stilistisch spannendes Wechselspiel zwischen Protestsongs und Deutsch-Pop mit kritischen Inhalten. Das Anliegen der Singer-Songwriterin ist es, ihr Publikum zu berühren und zu ermutigen und auch den Themen eine Stimme zu geben, die sonst gerne überhört werden. Live begleitet sich die junge Künstlerin selbst am Piano und Synthesizer. Mitunter ergänzt wird sie dabei von Percussionist Lukas Jednicki an Cajon und Drumpad, Jonas Pieper am Saxophon und weiteren ausgewählten Musiker*innen. So finden sich auch immer wieder elektronische Elemente und klassische Instrumente in ihren Sets. Aktuell ist Tamara Banez als Gast von Konstantin Wecker live zu erleben.

Genre: 
Singer-Songwriter
Bühne: 
KLEINER KONZERTSAAL
Uhrzeit: 
17:15 Uhr
Präsentiert von : 
Sturm & Klang

Labels und Aussteller

Partner

Wir bedanken uns bei diesen Partnern, ohne die das Klangfest nicht möglich wäre

KONTAKT